Berge sammelt mit “10.000 Tränen” für den Tierschutz

© Berge

© Berge

Vor drei Jahren interviewten wir das Berliner Musikduo Berge zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Aktuell fallen die Künster mit einem Aufruf zu ihrem Musikvideo auf: “Wir haben es geschafft, unsere Plattenfirma Sony Music dazu zu überreden, 10.000 EURO an die Tierschutzorganisation PETA zu spenden, wenn unser Musikvideo “10.000 Tränen” innerhalb der nächsten zwei Wochen 1 Million Aufrufe erreicht! Mitmachen ist ganz einfach: Schau Dir das Video so oft es geht an und leite diesen Aufruf an alle Deine Freunde, Bekannte, Familienmitglieder weiter …”

Wir von Green Responsibility finden: Eine prima Maßnahme für Publicity; eine, die wir gern unterstützen. Wir klicken! Hier das Video mit aktuell schon 630.000 Views! (Stand: 20. Mai vormittag)

YouTube Preview Image