CSR-Talks & -Vorträge

Eine fundierte CSR-Srategie sowie die entsprechende Kommunikation sind heute für jedes Unternehmen wettbewerbsentscheidend und deren Reporting mittelfristig gesetzlich vorgeschrieben. Green Responsibility bietet deshalb CSR-Talks & -Vorträge sowie einen CSR-Development-Workshop und mehrere CSR-Kommunikations-Workshops an.

Mit den hier aufgeführten CSR-Talks- & -Vorträgen vermitteln wir den Teilnehmern im Ergebnis CSR- & Kommunikations-Wissen mit Anwendungsbeispielen aus Theorie und Praxis.

Rahmenbedingungen und Zielgruppen

  • Offen für Teilnehmer aus verschiedenen Branchen oder Unternehmen, aber auch spezifisch für geschlossene Veranstaltungen
  • Für alle Interessenten aus Geschäftsführung, Unternehmenskommunikation, Marketing und CSR
  • 10 bis 100 Teilnehmer

Formate der CSR-Talks & -Vorträge

0) Kostenloses Orientierungsgespräch

Kostenloses, unverbindliches Vorgespräch & Angebotserstellung

In einem kostenlosen und unverbindlichen Orientierungsgespräch klären wir Ihre Aufgabenstellung und Rahmenbedingungen.

Wir kalkulieren im Anschluss den zu erwartenden Aufwand und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.


1) CSR-Präsentationen und -Vorlesungen -> Dauer = 20 bis 60 Minuten

Vorträge zu CSR und Nachhaltigkeitskommunikation

Wir berichten über CSR, Rahmenbedingungen, Praxisbeispiele, Ökobilanzierung und zahlreiche CSR-Kommunikationsansätze sowie über unsere Erfahrungen in der Nachhaltigkeitskommunikation.

Ob Messen, Kongresse, Schulungen oder Unternehmensveranstaltungen: Sie nennen uns Ihren Themenfokus, wir arbeiten den Vortrag aus und halten ihn in dem von Ihnen vorgegebenen Rahmen.


2) CSR-Science & Marketing Slam -> Dauer = 10 bis 20 Minuten

Kurzvorträge zu CSR, Nachhaltigkeit und Kommunikation

Sie wünschen eine charmant-ironische Betrachtung von CSR, Klimaschutz und Kommunikation? Wir bieten Ihnen mit sogenannten Science-Slam-Formaten eine populärwissenschaftliche und unterhaltsame Vermittlung wissenschaftlicher und marketingrelevanter Inhalte aus dem Bereich Nachhaltigkeit.

Ob Messen, Kongresse, Schulungen oder Unternehmensveranstaltungen: Sie nennen uns Ihren Themenfokus, wir arbeiten das Science-Slam-Format aus und halten die Präsentation oder Kurzvorträge in dem von Ihnen vorgegebenen Rahmen.


3) CSR-Podiumsdiskussion -> Dauer = 30 bis 90 Minuten

Diskussionsteilnahme & Talk-Runden zu CSR-Kommunikation

Wir haben jahrelange Erfahrung auf den Gebieten CSR, CSR-Rahmenbedingungen, -Praxisbeispiele, Ökobilanzierung und kennen zahlreiche Ansätze in der Nachhaltigkeitskommunikation.

Ob Messen, Kongresse, Podiumsdiskussionen oder Unternehmenstalks: Sie nennen uns Ihr Thema und wir senden Ihnen eines unserer Netzwerkmitglieder als Teilnehmer Ihrer Diskussionsrunde.


Je nach Thema und Bedarf stehen folgende Referenten zur Verfügung:

Thorsten Preis, Holger Post (v.l.)
denkBar – PR & Marketing und Initiatoren von Green Responsibility
Schwerpunkte Kommunikation, PR, CSR-Kreation, Redaktion, Journalismus, Marketing, Controlling, CO2-Reporting

 

Claas Premke, Björn Upadek (v.l.)
Deichblick – Agentur für Film und Fernsehen und Initiatoren von Green Responsibility
Schwerpunkte Film, Kommunikations-, Fernsehtraining

 

Christian Conrad, Martin Blumberg (v.l.)
brands & values und Initiatoren von Green Responsibility
Schwerpunkte Nachhaltigkeitskommunikation, Ökobilanzierung

 

Norman Breitling, Stefan Meichau (v.l.)
Brandfisher Werbeagentur sowie Nachtlicht-Media und Initiatoren von Green Responsibility
Schwerpunkte Web, Social Media, Grafikdesign, Druck

 

Interesse geweckt oder offene Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter Telefon 0421 – 699 255 00 oder E-Mail info@green-responsibility.de.

CSR-Talks & -Vorträge von Green Responsibility:

  • informativ → verständlicher und unterhaltsamer Wissenstransfer
  • konkret → umsetzbare Anregungen als Vortrags-Resultat
  • zugeschnitten → unternehmensspezifisch, branchenspezifisch oder branchenübergreifend